print this page
Paritätische Schulen für soziale Berufe -  Hotline 07831/9685-0 Hausach + Offenburg

Wir bilden aus, Wir bilden fort:

Menschlich, Kompetent und Praxisnah

Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher:

Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

In Ihrer Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher unterstützen Sie Familien bei der Erziehung und betreuen Jugendliche in diversen Einrichtungen. Die Paritätischen Schulen für soziale Berufe bieten bereits seit einigen Jahren ein breites Angebot an unterschiedlichen Ausbildungsberufen an. Darunter fällt auch die Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher an den Standorten Hausach und Offenburg. Als Jugend- und Heimerzieher müssen Sie sich während der Ausbildung verschiedenen Fächern stellen. Genaueres können Sie unter www.pari-schulen.de/ausbildung/jugend-und-heimerzieherin erfahren. Die Schwerpunkte liegen in der Medienpädagogik, Gesprächsführung und im Anti-Gewalt-Training.

Ihr Weg zum Jugend- und Heimerzieher

Voraussetzung für die soziale Ausbildung ist ein Realschulabschluss oder Fachschulreife und ein angeleitetes Vorpraktikum von 12 Monaten. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf die außerschulische Bildung junger Menschen. Dies erfolgt in unterschiedlichen Betreuungseinrichtungen. Ziel ist, Jugendliche in der sozialen Entwicklung zu fördern, um Benachteiligungen zu vermeiden und die Eigenverantwortung sowie das Selbstvertrauen der Jugendlichen zu stärken. In Ihrer Ausbildung werden Sie auch mit den Erziehungsinstanzen des jungen Menschen kooperieren. Die Zusammenarbeit mit den Eltern oder anderen Erziehungsberichtigten ist unerlässlich für eine effektive Förderung des Jugendlichen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Beides: Praxisintegrierte oder schulische Berufsausbildung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Ausbildung zertifiziert nach AZAV
  • Verkürzung
  • Moderne Lernmethoden
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Spezielle Fort- und Weiterbildungen

Ihr Profil:

  • Einjährige geeignete praktische Tätigkeit unter Anleitung einer Fachkraft für Erziehung
  • Gesundheitliche Eignung
  • Gegebenenfalls Ausbildungsvertrag

Jetzt bewerben

Wir konnten Ihr Interesse für die Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher wecken? Dann bewerben Sie sich jetzt. Für nähere Informationen rund um den Ausbildungsberuf können Sie uns unter der Telefonnummer 07831 9680 erreichen. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an info@pari-schulen.de zuschicken.