print this page
Paritätische Schulen für soziale Berufe -  Hotline 07831/9685-0 Hausach + Offenburg

Wir bilden aus, Wir bilden fort:

Menschlich, Kompetent und Praxisnah

AN UNSEREN STANDORTEN HAUSACH UND OFFENBURG STEHEN WIR FÜR WERTSCHÄTZENDE UND KONSTRUKTIVE AUSBILDUNG.

Wir sind ein erfolgreiches personzentriert arbeitendes privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.

An den beiden Standorten Hausach und Offenburg verfolgen wir das Ziel, unseren Schülern eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung zu bieten. Dabei legen wir großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog. Ziel sind persönlich gereifte, fachlich qualifizierte und berufspraktisch kompetente Fachkräfte.

Die Ausbildungsgänge der Paritätischen Schulen für soziale Berufe sowie die Fort- und Weiterbildungen halten für jeden die passende Laufbahn bereit. Schulabgänger können sowohl mit als auch ohne Schulabschluss eine Ausbildung beginnen. Ganz gleich ob man als Alltagsbetreuer zusätzlich noch den Hauptschulabschluss erwerben oder ausbildungsbegleitend Ergotherapie studieren möchte, die Paritätischen Schulen liefern die entsprechenden Möglichkeiten.

Eine Übersicht unserer aktuellen Angebote finden Sie hier.

Aktuelles

70 Jahre Privatschulfreiheit

Informationsveranstaltungen

Herzlich Willkommen zu unseren Informationstagen

in Offenburg:
24.05.2019    von  17:00 - 18:30 Uhr

Zusätziche Info-Veranstaltungen für die Ausbildungen Altenpflegehilfe (plus Sprache) in Teilzeit und Vorbereitungskurs Kinderpflege:

in Offenburg:
26.06.2019 und 12.09.2019 jeweils
um 10.00 Uhr - Altenpflegehilfe (plus Sprache) in Teilzeit
um 11.00 Uhr - Vorbereitungskurs Kinderpflege

Wir informieren Sie persönlich über unsere Ausbildungen!

Messetermine - wir sind dabei:

05.-06.06.2019  Jobstart in Freiburg

28.-29.06.2019  Starter Rottweil  

15.-16.11.2019  Marktplatz Arbeit Freiburg

Fort- und Weiterbildungen - Anmeldeschluss!

Mentor*in und Praxisanleiter*in in der Pflege
Für Gesundheits- und Kranken-, Alten- und Heilerziehungspfleger*innen

LETZTMALIG kann die Fortbildung über 200 Unterrichtseinheiten noch mit einem Zertifikat abgeschlossen werden! AB 2020 sind 300 Unterrichtseinheiten vorgeschrieben.
Anmeldeschluss: 26.07.2019

Fortbildung ehrenamtlich Engagierter zur Unterstützung Pflegebedürftiger im Alltag (Unterstützungsangebote-Verordnung) für Ehrenamtliche
Anmeldeschluss: 26.07.2019

Gesprächsführung mit demenziell Erkrankten
für Mitarbeiter*innen in der Altenpflege, Eingliederungshilfe

auch geeignet als Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI
Anmeldeschluss: 30.08.2019

Basale Stimulation in der Pflege ( Grundkurs)
für Pflegende und Therapeuten*innen
Anmeldeschluss: 23.08.2019

Weitere Kursangebote finden Sie unter Fort- und Weiterbildung!